Im Gespräch

Tod im Land der tausend Seen

Jana Jürß

Bei einer Wanderung im Müritz-Nationalpark stolpert die Buchhändlerin Lilo Glück über einen menschlichen Schädel. Untersuchungen zeigen: Das Skelett liegt bereits seit fast 30 Jahren im Wald. Was ist damals geschehen? Lilo Glück musste als Kind ihre Heimat verlassen und lebt erst seit Kurzem wieder in Neustrelitz, diesem paradiesischen Land der tausend Seen. Ihr Neuanfang verläuft jedoch alles andere als paradiesisch: Als eine weitere Leiche entdeckt wird, gilt sie schon bald als Verdächtige ...

978-3-8392-2392-5 12,00 € Taschenbuch

Bei dir piept's wohl!

Bärbel Oftring

Ob im Garten, auf dem Balkon oder auf dem Weg zur Arbeit: Begegnungen mit Wildvögeln erleben wir fast täglich. Dieses Buch bietet die Möglichkeit, die Bekanntschaft mit unseren gefiederten Gästen mühelos zu vertiefen, bis hin zum spielerischen "Stimmtraining". Zugvogel oder standorttreu? Höhlenbrüter oder Nestbauer? Sachkundig und zugleich unterhaltsam präsentiert Bärbel Oftring alles Wichtige und Interessante zu 95 häufigen Gartenvögeln. Zu jeder Art kann man sich die Rufe und Gesänge über die kostenlose KOSMOS-PLUS-App anhören. Eselsbrücken und Merkreime helfen dabei, sich die Vogelstimmen nachhaltig einzuprägen. Auch wer Vögel schützen und artgerecht füttern will, findet hier viele nützliche Tipps.

978-3-440-16405-1 14,99 € Taschenbuch

Pandolfo

Michael Römling

Ein überwältigend prächtiger, phantastisch recherchierter und ungeheuer spannender historischer Roman in der Tradition von Umberto Eco. Mailand 1493: Der junge Pandolfo wird schwer verletzt und ohne Gedächtnis von dem Seidenhändler Bernadino Bellapianta auf der Straße gefunden. Nun arbeitet er für den reichen Unternehmer und Abenteurer. Auf der Suche nach seiner Vergangenheit steigt Pandolfo mit einem Flugmaschinenbauer in die Lüfte auf, stolpert über einen toten Osmanen, verliebt sich zum zweiten Mal in dieselbe Frau, überlebt einen weiteren Mordanschlag und kommt langsam dahinter, dass sein Wohltäter nicht ganz so tadellos ist, wie er scheint.

978-3-498-09356-3 24,00 € Hardcover

Rosa Haus - School of BAKING

Andrea Stolzenberger

Im Bergischen Land steht die wohl süßeste Schule der Welt. Auf dem Lehrplan stehen weder Mathe noch Latein, sondern Schokomuffins und Beerenkuchen, Sahneschnittchen und andere zauberhafte Verführungen. Die "School of baking" ist magisch. Aus jeder Holzlatte und jeder Fenstersprosse scheint es nach Schokolade, Zimt, Vanille und anderen himmlischen Aromen zu duften, sodass man einfach nicht anders kann und anklopft. Da öffnet eine lustige Person mit bunten Haaren und einer schnurrenden roten Katze. Komm herein und schau dich ruhig um! Hier wird der Zauberstab rund um Butterflocken, Mehlhäufchen, Zuckerperlen & Co. geschwungen und zwar das ganze Jahr über. Ob Schwedische Zimtknoten, Erdbeer Rhabarber Pie, Choccolat Chip Pancakes, Erdbeer-Frischkäseherzen oder heiße Karamelläpfel: Der Lehrplan ist reich gefüllt und die Rezepte in der "School of baking" sind einfach lecker. Keine Zeit für einen live-Unterricht im kneten, backen und dekorieren? Dann schnell das Schul-Buch der "School of Baking" kaufen, Seite für Seite ein wenig glücklicher werden und Gebäck für Gebäck auf rosaroten Wolken schweben.

978-3-89883-818-4 19,99 € Hardcover

Post vom schwarzen Schaf - Geschwisterbriefe

Brigitte Reimann

Brigitte Reimann wollte immer über ihre Geschwister schreiben. Deren Konflikte, Reibungen, Energie schienen ihr symptomatisch für die junge Generation, die sich in den 60er Jahren aufmachte, ihre Ideale umzusetzen. Weil kaum jemand damals Telefon hatte, gingen Briefe zwischen Rostock, Hoyerswerda und Hamburg hin und her: Ermutigungen, Beichten, "Weiberkram". Besonders mit Lutz, der in den Westen geflohen war, stritt sie erbittert über Politik. Am Ende ihres Lebens, als sie sich ironisch als "schwarzes Schaf" der Familie sah - kinderlos, krebskrank, der Roman unvollendet -, waren es die Geschwister, die ihr Mut machten. Nun fügen sich die Briefe der Brüder und Schwestern zu einem deutsch-deutschen Familienroman, in dessen Zentrum eine außergewöhnliche Schriftstellerin steht.

978-3-351-03736-9 24,00 € Hardcover